Schnellnavigation:

« September 2017»
S M T W T F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Letzte Kommentare

Check
22.03.2009 21:28

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS Reader

RSS 0.91Posts
RSS 2.0Posts

Social Bookmarking

Bookmark bei: Mr. WongBookmark bei: WebnewsBookmark bei: IcioBookmark bei: LinkarenaBookmark bei: FavoritenBookmark bei: Social Bookmarking ToolBookmark bei: YiggBookmark bei: DiggBookmark bei: Del.icio.usBookmark bei: SlashdotBookmark bei: YahooBookmark bei: GoogleBookmark bei: TechnoratiInformation

Nach Freigabe des Rufnummernblocks kann es nur noch besser werden.

Wir hatten zwar eine Zusage in der Tasche, dass der bisherige Telefoncarrieranbieter die Portierung unseres Nummernblocks vor Ablauf der Vertragszeit zulässt, doch kann der schriftliche und formale Lauf der Dinge für den Endanwender schon noch ca. acht Wochen zusätzliche Geduld in Anspruch nehmen. 

Wir hatte diese Geduld nicht - konnten aber auch nichts ausrichten, als uns ärgern und unsere Krükenfunktion (Kombi verschiedener Mobiltelefone) nutzen.

Jetzt erreichen uns alle Kunden und Kollegen wieder gewohnt und noch mehr = auf allen Leitungen (Festnetz, Mobil, Fax, alle Nebenstellen).

... jetzt können wir uns wieder kreativen und konstruktiven Lösungen zuwenden ;-)

 

 

 

Kategorien: Corporate-Design/die kidgmbh/Fotografie/Bewegtbild/Immobilienmarketing/Printwerbung: Classics/Produkte/Trends/Text und PR/Website-Content/Website-Entwicklung  Links:
Permalink  •  Trackback link (Bitte kopieren)
Views: 89
  •  
  • Kommentar(e)
  •  

Sie haben keine Berechtigung einen Kommentar zu hinterlassen.

Warum wirklich gute Ideen selten sind: 

"Gute Ideen springen wie Flöhe von einem zum andern, aber sie beißen nicht jeden."

George Bernard Shaw